Snack
in kooperation mit

Beeren-Quark mit Keks-Crunch

Nährwerte pro Portion
  • KCAL
    270
  • FETT
    6
    g
  • KH
    39
    g
  • Z
    24
    g
  • PROT
    15
    g
  • BS
    2
    g
Kalorien g Fett g Kohlenhydrate g Zucker g Protein g Ballaststoffe

Zubereitungszeit: 

Zutaten

Für 4 Portionen

400 g Magerquark 

1 Pck. Vanillezucker 

300 g TK Beerenmix

2 EL Stärke 

300 ml Wasser (100 ml zum kalten Anrühren der Stärke, 200 ml zum Aufkochen des Beerenmixes) 

2 EL Ahornsirup

1 TL Zimt 

10 Hobbit Kekse


Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Stärke mit 100 ml kaltem Wasser verrühren. 
  2. Beeren zusamme mit 200 ml Wasser in einen Topf geben und langsam erhitzen. 
  3. Die Stärke-Wassermischung, Ahornsirup und Zimt in den Topf geben und mit einem Schneebesen einrühren. 
  4. Das Ganze kurz aufkochen und dann für 5-8 Minuten einköcheln lassen. Dabei immer wieder mit einem Löffel umrühren. Vom Herd nehmen und gut auskühlen lassen. 
  5. Den Magerquark mit dem Vanillezucker verrühren. 
  6. Nun kann das Dessert in einem Glas geschichtet werden. Zuerst etwas von den Beeren in das Glas füllen, darauf ein paar Keksstücke legen und zum Schluss eine Schicht Quark darauf verteilen. 
  7. Das Dessert mit ein paar Keksstücken toppen und genießen. 

Quelle:

Teile dieses Rezept

Beeren-Quark mit Keks-Crunch

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

jetzt NEU!

Gesund einfach kochen

Die schnelle Fitnessküche für den aktiven Alltag

Das vierte Fitness-Kochbuch von Body Kitchen mit über 50 leckeren Power-Rezepten!
Jetzt bestellen!
DU STEHST AUF HEALTHY-FAST-FOOD?
Verpass keines unserer leckeren Power-Rezepte! Trage Dich in unseren Newsletter ein.
Erfolgreich abgeschickt!
Nur noch ein Schritt:
Bitte bestätige die E-Mail, die wir dir gerade gesendet haben.
Oops! Etwas ist beim Abschicken des Formulars schief gelaufen.
Versuch es bitte noch einmal!