Die aktive Kochshow auf YouTube!
Hauptgericht
in kooperation mit

Käse-Zupfbrot

Für unser Käse-Zupfbrot befüllen wir ein saftiges Bauernbrot mit Mozzarella und proteinreichem Harzer Käse und backen es im Ofen, bis der Käse komplett zerlaufen ist. Das Brot ist auch ein tolles Party-Mitbringsel: Zuhause vorbereiten, beim Gastgeber in den Ofen schieben und noch warm mit allen Freunden teilen

Nährwerte pro Portion
  • KCAL
    394
  • FETT
    14
    g
  • KH
    40
    g
  • Z
    1
    g
  • PROT
    27
    g
  • BS
    6
    g
Kalorien g Fett g Kohlenhydrate g Zucker g Protein g Ballaststoffe

Zubereitungszeit: 

Zutaten

für 1 Brot (6 Portionen)

1 Bauernbrot, rund

250 g Mozzarella

250 g Harzer Käse

1 Knoblauchzehe

2 EL Olivenöl

2 Frühlingszwiebeln

1/2 Bund Petersilie


für 1 Brot (6 Portionen)

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Brot mit einem scharfen Messer Rautenartig einschneiden, jedoch nicht durchschneiden.
  3. Beide Käsesorten kleinschneiden und vermengen.
  4. Käse in die entstandenen Hohlräume geben.
  5. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Olivenöl vermischen und auf die Oberseite des Brotes pinseln und mit Alufolie abdecken.
  6. Brot für 20 Minuten im Ofen backen, Folie abnehmen und weitere 20 Minuten backen.
  7. In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln und Petersilie waschen und fein schneiden.
  8. Kräuter zum Schluss über das Brot geben und servieren.

Quelle:

Teile dieses Rezept

Käse-Zupfbrot

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

jetzt NEU!

Gesund einfach kochen

Die schnelle Fitnessküche für den aktiven Alltag

Das neue Fitness-Kochbuch von Body Kitchen mit über 50 leckeren Power-Rezepten - Ab sofort erhältlich!
Jetzt bestellen!
DU STEHST AUF HEALTHY-FAST-FOOD?
Verpass keines unserer leckeren Power-Rezepte! Trage Dich in unseren Newsletter ein.
Erfolgreich abgeschickt!
Nur noch ein Schritt:
Bitte bestätige die E-Mail, die wir dir gerade gesendet haben.
Oops! Etwas ist beim Abschicken des Formulars schief gelaufen.
Versuch es bitte noch einmal!