Hauptgericht
in kooperation mit

Lachskotelett in Thai-Kokos-Curry  

Nährwerte pro Portion
  • KCAL
    596
  • FETT
    48
    g
  • KH
    10
    g
  • Z
    7
    g
  • PROT
    31
    g
  • BS
    3
    g
Kalorien g Fett g Kohlenhydrate g Zucker g Protein g Ballaststoffe

Zubereitungszeit: 

Zutaten

Für 2 Portionen

2 Lachskoteletts  

2 Knoblauchzehen

½ rote Zwiebel  

1 TL geriebener Ingwer

2 Stangen Zitronengras

1 EL rote Currypaste

300 g Kokosmilch

Limettensaft zum Abschmecken

Salz, Pfeffer 

Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen. Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch und den Ingwer fein hacken.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Lachskoteletts mit Küchenpapier von beiden Seiten trocken tupfen, in die Pfanne geben und von beiden Seiten ca. 6 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller beiseite stellen. 
  3. In der gleichen Pfanne Zwiebel, Ingwer, Knoblauch zusammen mit der Currypaste anbraten. 
  4. Mit Kokosmilch ablöschen, das Zitronengras und Salz hinzufügen. Die Sauce einmal aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und die angebratenen Lachskoteletts in die Sauce geben. Für ca. 5 Minuten darin ziehen lassen. 
  5. Mit Limettensaft beträufeln und die Sauce nochmal mit Salz abschmecken. 
  6. Mit frischem Koriander und einer Limettenspalte servieren. 

Quelle:

Teile dieses Rezept

Lachskotelett in Thai-Kokos-Curry  

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

jetzt NEU!

Gesund einfach kochen

Die schnelle Fitnessküche für den aktiven Alltag

Das neue Fitness-Kochbuch von Body Kitchen mit über 50 leckeren Power-Rezepten - Ab sofort erhältlich!
Jetzt bestellen!
DU STEHST AUF HEALTHY-FAST-FOOD?
Verpass keines unserer leckeren Power-Rezepte! Trage Dich in unseren Newsletter ein.
Erfolgreich abgeschickt!
Nur noch ein Schritt:
Bitte bestätige die E-Mail, die wir dir gerade gesendet haben.
Oops! Etwas ist beim Abschicken des Formulars schief gelaufen.
Versuch es bitte noch einmal!