Schneller Apfelstrudel

Snack

Zutaten

1 Packung Blätterteig (275 g)

3 EL Stärke 

300 g Äpfel (geschält, entkernt und geschnitten)

50 g Rosinen 

½ TL Zimt

20 g Mandelstifte

1 Ei mit etwas Wasser verdünnt (zum Bestreichen)

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 286
  • FETT 14 g
  • KH 35 g
  • Z 12 g
  • PROT 5 g
  • BS 3 g

Zubereitung

Für Für 6 Stücke

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.   
  2. Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in mittelgroße Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. 
  3. Stärke, Rosinen und Zimt zu den Äpfeln in die Schüssel geben und alles gut miteinander vermischen. 
  4. Den Strudelteig auf einem Backpapier auslegen und in der Mitte mit der Apfelmasse belegen. Den Strudelteig von beiden Seiten einfalten. 
  5. Den Strudel mit der Ei-Mischung bestreichen und mit den Mandelstiften bestreuen. 
  6. Im Ofen bei 180°C für ca. 30-40 Minuten backen. 
  7. Wer mag, kann den Apfelstrudel mit etwas Puderzucker genießen.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen