Unser Ernährungskurs ist jetzt online! Jetzt registrieren

« Alle Rezepte ansehen

Golden Milk

Goldene Milch ist in der indischen Küche schon seit einigen Jahrhunderten als schmerzlindernder und entzündungshemmender Wachmacher, der Kreislauf und Verdauung in Schwung bringt, beliebt. Verantwortlich dafür ist das in Kurkuma enthaltene Curcumin. Damit der Körper das nur schwer lösliche Curcumin besser aufnehmen und verwerten kann, fügt man der goldenen Milch bestenfalls noch einen kleinen Löffel Kokosöl und eine Prise schwarzen Pfeffer hinzu, denn beides erhöht die Bioverfügbarkeit des Stoffes und macht die goldene Milch zu einem richtigen Immunbooster.

 

  • #asiatisch
  • #getranke
  • #getreide
  • #gewurze
  • #heissgetranke
  • #indisch
  • #laktosefrei
  • #sussungsmittel
  • #vegan
  • #vegetarisch
  • #zuckerfrei-ohne-haushaltszucker
  • #unter 10 minuten
  • #easy
  • #fitness
  • #vegetarisch
  • #frühling
  • #herbst
  • #sommer
  • #winter

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 140 Kilokalorien
  • FETT 4g
  • KH 24g Kohlenhydrat
  • Z 19g Zucker
  • PROT 2g Protein
  • BS 1g Ballaststoffe

Für 2 Portionen

Zutaten

600 ml Hafermilch

2 TL Kurkuma

2 TL Honig oder Agavendicksaft

Zimtstangen

1 cm frischer Ingwer

1 Prise Muskatnuss

 

Zubereitungszeit 10 Min

Zubereitung

  1. Alle Zutaten nacheinander in einen Topf geben und langsam erhitzen.
  2. Anschließend in zwei Gläser füllen und genießen.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen