Hauptgericht
in kooperation mit
Rügenwalder Mühle

Veganer Chicken-Brokkoli-Reis

Klassisch, aber trotzdem neu und anders präsentieren wir euch unsere vegane Variante von Brokkoli, Reis und Chicken. Die obligatorische Hähnchenbrust ersetzen wir durch das leckere Mühlen Filet Typ Hähnchen von Rügenwalder Mühle. Als besonderes Extra liefern geröstete Mandelblättchen ein nussiges Aroma und zusätzliches Eiweiß sowie gesunde Fette. 


Nährwerte pro Portion
  • KCAL
    493
  • FETT
    21
    g
  • KH
    48
    g
  • Z
    7
    g
  • PROT
    28
    g
  • BS
    14
    g
Kalorien g Fett g Kohlenhydrate g Zucker g Protein g Ballaststoffe

Zubereitungszeit: 

Zutaten

Für 2 Portionen

100 g Basmatireis 

30 g Mandeln, gehobelt

1 Brokkoli

2 vegane Mühlen Filets 

Salz, Pfeffer

Rapsöl zum Braten 


Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsangaben zubereiten. 
  2. Den Ofen auf 150 °C vorheizen. Die Mandeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Ofen ca. 30 Minuten rösten. 
  3. Den Brokkoli in Röschen brechen und in kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren.
  4. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Mühlen Filets von beiden Seiten darin anbraten.
  5. Auf einem Teller den Reis mit dem Brokkoli anrichten, die Mühlen Filets in Streifen schneiden, darauf geben und alles mit gerösteten Mandeln verfeinern.

Quelle:

Teile dieses Rezept

Veganer Chicken-Brokkoli-Reis

NEU - NEU - NEU - NEU - NEU

jetzt NEU!

Gesund einfach kochen

Die schnelle Fitnessküche für den aktiven Alltag

Das vierte Fitness-Kochbuch von Body Kitchen mit über 50 leckeren Power-Rezepten!
Jetzt bestellen!
DU STEHST AUF HEALTHY-FAST-FOOD?
Verpass keines unserer leckeren Power-Rezepte! Trage Dich in unseren Newsletter ein.
Erfolgreich abgeschickt!
Nur noch ein Schritt:
Bitte bestätige die E-Mail, die wir dir gerade gesendet haben.
Oops! Etwas ist beim Abschicken des Formulars schief gelaufen.
Versuch es bitte noch einmal!