Unser Ernährungskurs ist jetzt online! Jetzt registrieren

« Alle Rezepte ansehen

Avocado ‘n Egg Tortilla

In diesem Rezept steckt eine ordentliche Portion an gesunden Fetten drin. Gesunde Fette bestehen aus ungesättigten Fettsäuren, die wichtige Bestandteile unserer Zellen sind, der Haut oder das Immunsystem unterstützen. Ein erhöhter Konsum an solchen Fetten soll das Risiko für die Erkankung an Koronaren-Herzkrankheiten senken. Der hohe Fettanteil kommt hier durch die Avocado zustande, die zudem reich an Antioxidantien, wie Vitamin E aber auch Folsäure ist.

  • #braten
  • #fingerfood
  • #getreide
  • #hauptgericht
  • #laktosefrei
  • #mediterran
  • #nur-5-zutaten
  • #soulfood
  • #vegetarisch
  • #zwischenmahlzeiten
  • #10 bis 30 minuten
  • #easy
  • #low sugar
  • #vegetarisch
  • #fingerfood
  • #frühling
  • #herbst
  • #sommer
  • #winter
  • #fingerfood

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 744 Kilokalorien
  • FETT 48g
  • KH 59g Kohlenhydrat
  • Z 1g Zucker
  • PROT 19g Protein
  • BS 6g Ballaststoffe

Für 4 Portionen

Zutaten

4 Eier

4 Tortillas 

1 Handvoll Babyspinat

2 Avocados 

200 g Farmersalat

Salz 

Pfeffer

 

Zubereitungszeit 15 Min

Zubereitung

  1. Eier ca. 6 Minuten in kochendem Wasser kochen, abschrecken, schälen und halbieren. 
  2. Avocado schälen und hacken. Jeweils ¼ der Tortillas mit Ei, ¼ mit Spinat, ¼ mit Avocado und ¼ mit Farmersalat belegen. 
  3. Tortillas auf einer Seite einschneiden und einklappen. 
  4. In einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten braten und warm genießen.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen