Unser Ernährungskurs ist jetzt online! Jetzt registrieren

« Alle Rezepte ansehen

Blumenkohl Steaks

Besonders in der Low Carb Küche wird der kalorienarme Blumenkohl gerne verwendet und beispielsweise als Reisersatz oder Pizzaboden genutzt. Da er selbst nur ein dezentes Aroma hat, lässt sich der Kohl wunderbar in die unterschiedlichsten Rezepte und Geschmacksrichtungen integrieren. Besonders lecker schmeckt er zum Beispiel mariniert in einer Currysoße und im Ofen gebacken.

  • #beilagen
  • #fette
  • #gemuse
  • #gewurze
  • #laktosefrei
  • #low-carb
  • #mediterran
  • #snacks
  • #vegan
  • #vegetarisch
  • #zwischenmahlzeiten
  • #30 bis 60 minuten
  • #easy
  • #low carb
  • #vegan
  • #vegetarisch
  • #ofengerichte
  • #frühling
  • #herbst
  • #sommer
  • #winter
  • KCAL 264 Kilokalorien
  • FETT 16g
  • KH 17g Kohlenhydrat
  • Z 11g Zucker
  • PROT 13g Protein
  • BS 15g Ballaststoffe

Für 2 Portionen

Zutaten

1 großer Blumenkohl (ca. 900 g)

2 EL Olivenöl

1 TL Currypulver

4 Knoblauchzehen

Salz, Pfeffer

Saft von einer Zitronensaft

1 Bund Petersilie 

Optional: Frühlingszwiebeln

 

Zubereitungszeit 40 Min

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Blumenkohl in ca. einen Zentimeter dicke Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen.
  3. Für die Marinade Olivenöl, Currypulver und Zitronensaft gut verrühren. 
  4. Die Blumenkohlscheiben von beiden Seiten mit der Marinade einpinseln und etwas salzen. Knoblauchzehen mit der flachen Seite eines Messers leicht andrücken und ebenfalls in die Auflaufform geben.
  5. Im Ofen ca. 30 Minuten backen.
  6. Anschließend mit Zitronensaft beträufeln und mit geschnittenen Frühlingszwiebeln und Petersilie dekorieren.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen