Body Kitchen Ernährungskurs! Jetzt registrieren und Early Bird Rabatt sichern!

Hauptgericht

Der Name ist Programm: ein cremiges veganes Pilz-Risotto als echtes Soulfood.

Zutaten

2 EL vegane Butter (optional: Olivenöl)

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

250 g Champignons

1 Zweig Thymian

250 g Risotto Reis

200 ml Weißwein (vegan)

500 ml Gemüsefond

100 g veganer Parmesan

Salz

Pfeffer

¼ Bund Schnittlauch

pro Portion

  • KCAL 377
  • FETT 10 g
  • KH 57 g
  • Z 2 g
  • PROT 8 g
  • BS 4 g

Zubereitung

Für 4 Portionen

  1. Butter in einem Topf schmelzen und fein gewürfelte Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Champignons vierteln und im Topf anbraten. Thymian und Risottoreis dazugeben, kurz anschwitzen und mit Weißwein ablöschen.
  2. Nach und nach unter Rühren den Gemüsefond hinzugeben und gar kochen. Bei Bedarf etwas mehr Fond/Wasser hinzugeben.
  3. Veganen Parmesan einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss fein geschnittenen Schnittlauch darüber geben und servieren.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen