Body Kitchen Ernährungskurs! Jetzt registrieren und Early Bird Rabatt sichern!

Hauptgericht

Bei Gnocchis handelt es sich um kleine Klöße die in vielen unterschiedlichen Varianten vorhanden sind. In unserem Rezept handelt es sich um Kartoffel-Gnocchi. Cherrytomaten enthalten viel Vitamin C, einige B Vitamine, E und K sowie Niacin. Zudem sind sie voller Mineralien wie Kalium, Magnesium, Calcium und Phosphor. Kalium ist eine lebensnotwendiges Mengenelement im menschlichen Körper und gehört zu den wichtigsten Elektrolyten des Körpers. Es ist mitverantwortlich für die Aufrechterhaltung des osmotischen Drucks, der Elektrolythomöostase und des Säure-Basen-Haushalts. Zudem spielt es eine große Rolle bei der Weiterleitung von Nervenimpulsen und ist somit wichtig bei der Muskelkontraktion. Des Weiteren ist Kalium als Cofaktor von Enzymen an der Bildung von Protein und Glykogen beteiligt. Also ohne Tomaten keine Muckis!!!

Zutaten

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Olivenöl

1 Dose Tomaten

Cherrytomaten

500 g Gnocchi di patate

1 Mozzarella (light)

Basilikum

 

  • KCAL 394
  • FETT 14 g
  • KH 52 g
  • Z 17 g
  • PROT 15 g
  • BS 3 g

Zubereitung

Für 4 Portionen

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und beides darin anschwitzen.
  2. Mit Dosentomaten anschwitzen und leicht köcheln lassen. Gnocchi und 200 ml Wasser dazugeben und kochen, bis die Gnocchi gar sind.
  3. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Mozzarella in die Soße zupfen, damit er schmelzen kann.
  4. Zum Schluss frischen Basilikum darüber geben.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen