Green Bean Salad

Zwischenmahlzeit

Frisch, mit Biss und leuchtend grün – magst du Bohnen so am liebsten?

Dieser Salat mit Mozzarella passt zu vielen herzhaften Gerichten und ist eine Alternative zu der Variante mit Tomaten. Die Kombi mit Kapern und arabischen Gewürzen schmeckt nicht nur super lecker, sondern sieht  auch nach vielen Stunden, beispielsweise auf dem Geburtstagsbüfett, oder in der Lunchbox noch tipptopp aus.

Zutaten

500 g grüne Bohnen

Salz

1 Knoblauchzehe

1 rote Zwiebel

1 Bund Dill (oder Kräuter nach Wahl)

30 g Kapern

2 EL Olivenöl  

1 TL Kreuzkümmel

2 TL Koriander

Saft von 1 Zitrone

Pfeffer

2 Kugeln veganer Mozzarella

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 292
  • FETT 20 g
  • KH 12 g
  • Z 4 g
  • PROT 16 g
  • BS 7 g

Zubereitung

Für für 2 Portionen

  1. Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Anschließend abgießen, kalt abbrausen und in einer Schüssel zur Seite stellen.  
  2. Den Knoblauch schälen und pressen. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.
  3. Dill waschen, zupfen und fein hacken. Dill, Kapern, Knoblauch und Zwiebeln in eine Schüssel geben. Olivenöl, Gewürze und Zitronensaft untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing mit den Bohnen vermengen. Den Salat für 20 Minuten ziehen lassen.
  4. Mit zerrupftem Mozzarella servieren.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen