Honig-Nuss-Granola

Zwischenmahlzeit

Unser Honig-Nuss-Granola ist die beste Alternative zum herkömmlichen Müsli aus dem Supermarkt. Der Vorteil ist, dass du ganz genau weißt was alles darin steckt. Es gibt keine versteckten Zucker oder Fette. Trocken gelagert hält es einige Wochen und schmeckt so wie am ersten Tag.

Zutaten

200 g Haferflocken

200 g gemischte Nüsse

1 EL Zimt

½ TL Salz

150 g Honig

60 ml Sonnenblumenöl

Nährwerte pro Portion:

  • KCAL 247
  • FETT 15 g
  • KH 24 g
  • Z 12 g
  • PROT 4 g
  • BS 2 g

Zubereitung

Für für 10 Portionen

  1. Den Ofen auf 150 °C vorheizen.
  2. Die Nüsse grob hacken und zusammen mit den Haferflocken, Zimt und Salz in eine Schüssel geben.
  3. Anschließend Honig und Sonnenblumenöl hinzugeben und alles gut vermischen.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Granola-Mischung gleichmäßig darauf verteilen.
  5. Für 10 Minuten im Ofen backen, dann aus dem Ofen nehmen und kurz durchmischen. Für weitere 8-10 Minuten goldbraun fertig backen. Aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen.
  6. In einem luftdichten Gefäß aufbewahren.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen