Japanische Spitzkohl Rösti

Zutaten

3 Eier

1 EL Mehl

ca. ¼ Spitzkohl  

1 TL geriebener Ingwer

2 Frühlingszwiebeln 

1 EL Rapsöl 

Topping: 

1 EL Griechischer Joghurt

Etwas Sesam

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 126
  • FETT 6 g
  • KH 9 g
  • Z 1 g
  • PROT 9 g
  • BS 4 g

Zubereitung

Für Für 4 Rösti

  1. Den Kohl waschen, halbieren und in eine Schüssel raspeln. 
  2. Die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. Den Ingwer fein reiben. 
  3. Frühlingszwiebel und Ingwer mit zum Kohl in die Schüssel geben. Das Ganze salzen und pfeffern, das Mehl hinzufügen und alles mit der Hand gut vermengen.  
  4. Die Eier in eine Schüssel schlagen, mit dem Schneebesen verquirlen und mit den Zutaten in der Schüssel vermischen. 
  5. In einer Pfanne das Öl erhitzen und etwas von der Röstimasse hineingeben. Mit einem Holzlöffel in eine Runde Form bringen. Ca. 4 Minuten von der einen Seite anbraten, wenden und dann nochmal 4 Minuten von der anderen Seite anbraten. 
  6. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller mit griechischem Joghurt, Frühlingszwiebel und Sesam anrichten. 

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen