Kartoffelsuppe

Hauptgericht

Zutaten

1 kg Kartoffeln vorwiegend festkochend

1 Bund Suppengemüse (Sellerie, Lauch, Möhre, Petersilie) 

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 EL Rapsöl

1,2 Liter Gemüsebrühe

Salz

½ Bund Petersilie (gehackt)

Optional: 

Wiener Würstchen 

Crème fraiche 

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 249
  • FETT 5 g
  • KH 44 g
  • Z 6 g
  • PROT 7 g
  • BS 8 g

Zubereitung

Für Für 4 Portionen

  1. Die Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. 
  2. Das Suppengemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. 
  3. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. 
  4. Das Rapsöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. 
  5. Die Kartoffeln und das Suppengemüse hinzufügen, ebenfalls kurz dünsten und mit Gemüsebrühe aufgießen, Salz hinzufügen und aufkochen lassen.  
  6. Ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Mit dem Pürierstab fein pürieren. 
  7. Die Suppe mit frisch gehackter Petersilie anrichten. 
  8. Wer mag, kann die Kartoffelsuppe mit etwas Crème fraiche und Wiener Würstchen verfeinern. 

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen