Unser Ernährungskurs ist jetzt online! Jetzt registrieren

« Alle Rezepte ansehen

Kokosmilch-Frappuccino

Was wäre der Sommer ohne Eis-Kaffee? Statt das erfrischende Getränk aber mit Milcheis oder Sahne sehr kalorienhaltig zu genießen, haben wir uns für die schlankere Variante mit Kokosmilch entschieden. Und wer vermeiden möchte, dass der Kaffeegenuss zu sehr verwässert, der friert einfach etwas fettreduzierte Kokosmilch und / oder Kaffee in Eiswürfelformen ein. Voilà – Abkühlung garantiert!

  • #dessert
  • #getranke
  • #glutenfrei
  • #laktosefrei
  • #mixer
  • #nur-5-zutaten
  • #obst
  • #shakes
  • #vegan
  • #vegetarisch
  • #zuckerfrei-ohne-haushaltszucker

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 98 Kilokalorien
  • FETT 2g
  • KH 18g Kohlenhydrat
  • Z 14g Zucker
  • PROT 2g Protein
  • BS 4g Ballaststoffe

Für 2 Portionen

Zutaten

150 g gefrorene Banane

200 ml Kokosnuss-Drink

1 EL Backkakao

300 g Eiswürfel

1 Tasse Kaffee / 2 kräftige Espressi (je nach Geschmack)

Kokoschips, Kokosraspeln oder etwas Kakaopulver zum Garnieren

Zubereitung

  1. Zuerst einen frischen Espresso oder Kaffee zubereiten und diesen abkühlen lassen.
  2. Mit den anderen Zutaten für 30 – 60 Sekunden in einen Mixer geben.
  3. Nach Wunsch garnieren und in einem Glas servieren.

Fitnessköch*in

flavio-simonetti

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen