Unser Ernährungskurs ist jetzt online! Jetzt registrieren

« Alle Rezepte ansehen

Kürbis-Protein-Pizza

Mit diesem Rezept entsteht eine saftige, nährstoffreiche Kürbis-Pizza im Fitness-Stil, die nach Bleiben belegt werden kann. Der Teig ist innerhalb weniger Minuten zubereitet und muss nicht ruhen.

  • #backen
  • #fingerfood
  • #gemuse
  • #getreide
  • #gewurze
  • #hauptgericht
  • #herzhaftes-geback
  • #high-protein
  • #milchprodukte
  • #muskelaufbau
  • #pizza
  • #vegetarisch
  • #zuckerfrei-ohne-haushaltszucker

Nährwerte pro Pizza

  • KCAL 526 Kilokalorien
  • FETT 14g
  • KH 45g Kohlenhydrat
  • Z 0g Zucker
  • PROT 55g Protein
  • BS 0g Ballaststoffe

Für 1 Pizza

Zutaten

Teig:

30 g Dinkelvollkornmehl

30 g neutrales Whey (oder insgesamt 60 g Mehl)

100 g Magerquark

120 g Kürbispüree (z.B. Hokkaido)

1 TL Currypaste

1 TL Backpulver

Belag nach Belieben:

Empfehlung: etwas Feta und eine Handvoll Spinat

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf 60 g Kürbispüree und die Zutaten für den Belag zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech eine Pizza formen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 10 Minuten backen.
  3. Boden rausnehmen und mit 60 g Kürbispüree bestreichen.
  4. Dann nach Wunsch belegen (z.B. Spinat, Feta, Knoblauch, Kürbiskerne, Kräuter…)
  5. Nochmal ca 10 Minuten backen.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen