Möhren-Parmesan-Pommes

Hauptgericht

Diese Pommes aus dem Ofen kannst du als Snack genießen oder aber
als Beilage zu einem guten Stück Fleisch servieren. Ihr Kohlenhydratgehalt ist deutlich niedriger als der von herkömmmlichen Pommes. Wohl bekommt’s! Hier geht’s zum Rezept für den Salsa-Dip: http://body.kitchen/fitness-rezepte/salsa-dip

Zutaten

500 g Möhren 

50 g Parmesan 

1/2 TL Pfeffer 

1/2 TL Salz 

1/2 TL Knoblauchpulver 

1 EL Olivenöl 

1 Bund Petersilie

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 276
  • FETT 13 g
  • KH 21 g
  • Z 17 g
  • PROT 12 g
  • BS 8 g

Zubereitung

Für für 2 Portionen

  1. Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze
    (Umluft 180°C) vorheizen. Die Möhren schälen,
    die Enden abschneiden und die Möhren in
    Stifte schneiden.

  2. Parmesan in eine kleine Schüssel reiben und
    mit Pfeffer, gerupfter Petersilie, Salz und
    Knoblauchpulver vermischen.
  3. Die Möhrenstifte in einer großen Schüssel
    in dem Öl wenden, dann die Käse-Kräuter-
    Gewürz-Mischung hinzugeben. Alles gut
    miteinander vermischen.
  4. Die Möhren auf einem mit Backpapier
    ausgelegten Backblech verteilen und 15–20
    Minuten backen. Vor dem Verzehr kurz
    abkühlen lassen!

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen