Mit unserem Kurs durchstarten! Jetzt kaufen

establishing conscious eating habits since 2016

« Alle Rezepte ansehen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Peanut Butter Chocolate Pretzels

Erdnussbutter wird oft nur mit Fett in Verbindung gebracht, doch in Erdnussbutter steckt noch mehr nährreiches Potential. In ihr stecken reichlich ungesättigte Fettsäuren, die zum Beispiel für den Erhalt der Zellstruktur wichtig sind. Erdnussbutter ist außerdem recht kohlenhydratarm und dafür umso reicher an Proteinen. 

  • #dessert
  • #fingerfood
  • #getreide
  • #phd
  • #snacks
  • #vegan
  • #vegetarisch
  • #zucker
  • #10 bis 30 minuten
  • #easy
  • #gaming
  • #vegan
  • #vegetarisch
  • #fingerfood
  • #süß
  • #frühling
  • #herbst
  • #sommer
  • #winter
  • #fingerfood
  • #schokoladig
  • #vegane desserts

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 441 Kilokalorien
  • FETT 24g
  • KH 33g Kohlenhydrat
  • Z 13g Zucker
  • PROT 14g Protein
  • BS g Ballaststoffe

Für 4 Portionen

Zutaten

150 g Salzbrezeln 

100 g Erdnussbutter 

100 g dunkle Kuvertüre

Zubereitungszeit 30 Min

Zubereitung

  1. Erdnussbutter auf einer Hälfte des Brezels verteilen. Mit einer weiteren Salzbrezel zusammendrücken.
  2. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Brezel in die flüssige Schokolade tauchen. 
  3. Alles auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech auskühlen lassen. Luftdicht verpackt lassen sich die Brezeln einige Tage gekühlt lagern.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!