Schoko-Blaubeer-Torte

Zwischenmahlzeit

Zutaten

4 Eier (M)

1 Prise Salz

135 g feiner Zucker

75 g Weizenmehl 

50 g Dinkelmehl Typ 630

40 g Backkakao

1 TL Backpulver

500 g Magerquark

100 g Xylit 

2 TL Vanillearoma 

300 g Heidelbeeren

Nährwerte pro Portion

  • KCAL 262
  • FETT 6 g
  • KH 37 g
  • Z 23 g
  • PROT 15 g
  • BS 4 g

Zubereitung

Für Für 8 Portionen

  1. Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. 
  2. Eier trennen. Eigelb und Zucker mit einem Schneebesen in einer Schüssel schaumig schlagen. Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. 
  3. Anschließend Weizenmehl, Dinkelmehl, Backkakao und Backpulver hinzufügen und vorsichtig unterheben. 
  4. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben und glatt streichen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob der Biskuit fertig gebacken ist. 
  5. Den Biskuit aus dem Ofen nehmen und gut abkühlen lassen. Der Biskuit lässt sich dann leicht vom Backpapier lösen und stürzen. 
  6. In einer Schüssel Magerquark mit Xylit und Vanillearoma verrühren und auf dem Biskuit verstreichen. 
  7. Zum Schluss Heidelbeeren darüber streuen und servieren. 

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen