Unser Ernährungskurs ist jetzt online! Jetzt registrieren

« Alle Rezepte ansehen

Shakshuka

Shakshuka ist ein Gericht aus dem Nahen Osten und wird meist zum Frühstück serviert. Es kann aber genauso gut zum Mittag oder Abendessen gegessen werden und lässt sich schnell zubereiten. Die Eier liefern wertvolles Eiweiß, Tomaten schützen mit ihrem hohen Lycopingehalt vor koronaren Herzkrankheiten und die vielen Gewürze bringen die Verdauung in Schwung. Also ein richtig gesundes Allround-Gericht!

 

  • #10 bis 30 minuten
  • #easy
  • #fitness
  • #gaming
  • #laktosefrei
  • #low carb
  • #low sugar
  • #vegetarisch
  • #eintöpfe & suppen
  • #gemüsekreationen
  • #gerichte mit ei / eierspeisen
  • #one pot & one pan
  • #frühling
  • #herbst
  • #sommer
  • #winter

Nährwerte pro Portion ohne Brot

  • KCAL 221 Kilokalorien
  • FETT 11g
  • KH 12g Kohlenhydrat
  • Z 10g Zucker
  • PROT 16g Protein
  • BS 2g Ballaststoffe

Für 4 Portionen

Zutaten

6 Eier

1 EL Olivenöl

1 rote Paprika

2 rote Zwiebeln

2 Frühlingszwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 TL Kreuzkümmel

1 TL Paprikapulver edelsüß

1 frische Chili

500 g Dosentomaten

100 g frische Tomaten

Salz, Pfeffer

Ein paar Mini-Paprika zur Deko (optional)

1 Bund frischer Koriander

 

Zubereitungszeit 30 Min

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Paprika entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Chilischote fein hacken und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und darin Zwiebeln, Knoblauch, Paprika und Gewürze anbraten. Frühlingszwiebeln, frische Tomaten und Chilischote hinzufügen und kurz mitbraten. Dann die Dosentomaten dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. 10 Minuten köcheln lassen bis die Paprika gar ist. Mit Mini-Paprika dekorieren.
  4. 6 Eier gleichmäßig zu den übrigen Zutaten in die Pfanne schlagen. Eiweiß mit der Gabel auflockern und 5 – 8 Minuten stocken lassen.
  5. Mit Koriander bestreuen und servieren. Dazu schmeckt unser selbstgemachtes Pfannenbrot.

Fitnessköch*in

vito-pirbazari

Erschienen im Buch

body-kitchen-3

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen