Thunfisch-Frikadellen

Hauptgericht

17 g Protein, 3 g Fett und 3 g Kohlenhydrate in einer einzigen Frikadelle – mehr muss man hier eigentlich gar nicht sagen. Oder doch: Wir sollten noch erwähnen, dass das Fett aus guten Omega-3-Fettsäuren besteht. Denn davon hat Thunfisch eine Menge.
Lass es dir schmecken!

Zutaten

1 Frühlingszwiebel

300 g Thunfisch im eigenen Saft

2 EL Haferflocken 

 1 Ei

1/2 TL Sambal Oelek

Salz 

1 EL Olivenöl 

Nährwerte pro Frikadelle

  • KCAL 117
  • FETT 3 g
  • KH 3 g
  • Z 0 g
  • PROT 17 g
  • BS 0 g

Zubereitung

Für Für 5 Frikadellen

  1. Frühlingszwiebel in sehr feine Stücke schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen.
  2. Alle Zutaten bis auf das Öl in eine Rührschüssel geben und gut miteinander vermengen.
  3. Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Aus der Masse mit den Händen fünf Frikadellen formen und in die Pfanne geben.
  4. Einige Minuten von beiden Seiten
    goldbraun braten.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen