Unser Ernährungskurs ist jetzt online! Jetzt registrieren

« Alle Rezepte ansehen

Tomatensalat mit Hüttenkäse

Salat muss nicht immer langweilig und nicht immer grün sein. Für unseren Tomatensalat mit Hüttenkäse richten wir gelbe und rote Cherrytomaten, knackige Radieschen und Frühlingszwiebeln auf einem Bett aus cremigem Hüttenkäse an, würzen es gut und pimpen das Ganze noch mit gerösteten Sonnenblumenkernen, Olivenöl und Basilikum. Tomaten sind quasi ein echtes Fitness-Fruchtgemüse, denn sie enthalten wenig Kalorien, sind eine Nahrungsquellen für das zellschützende Lycopin und liefern zudem viel Vitamin C, Kalium und Folsäure. 

  • #fette
  • #gemuse
  • #krauter
  • #milchprodukte
  • #nusse-samen-korner-kerne
  • #salate
  • #vegetarisch
  • #zuckerfrei-ohne-haushaltszucker
  • #zwischenmahlzeiten
  • #vegetarisch
  • #bowls & salate
  • #frühling
  • #sommer

Portion

  • KCAL 365 Kilokalorien
  • FETT 25g
  • KH 16g Kohlenhydrat
  • Z 13g Zucker
  • PROT 19g Protein
  • BS 6g Ballaststoffe

Für 2 Portionen

Zutaten

300 g Cherrytomaten, rot

300 g Cherrytomaten, gelb

2 Stangen Frühlingszwiebel

1/2 Bund Radieschen

1 Pck. Hüttenkäse

1 EL Sonnenblumenkerne

2 EL Olivenöl

Prise Salz + Pfeffer

1/2 Bund Basilikum

Zubereitungszeit 10 Min

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Radieschen waschen und vierteln. Die Frühlingszwiebeln waschen, schälen und in feine Ringe schneiden.
    Basilikum waschen und fein hacken.
  2. In einer Schüssel die Tomaten mit den Zwiebeln, den Olivenöl, Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Tomatensalat auf dem Hüttenkäse anrichten.
  4. In einer beschichteten Pfanne die Sonnenblumenkerne kurz anrösten und als Topping dazugeben.

Stay hungry und verpasse keine neuen Inhalte!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics für die Analyse und Statistik. Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Mehr erfahren

Zustimmen Ablehnen